Herrenunterwäsche XXL

Vorurteile gibt es überall. Viele denken bei Herren-Unterwäsche in Übergrößen nur an den klassischen weißen Feinripp, der schon bei unseren Vätern und Großvätern auf der Wäscheleine hing. Ein Mann mit einem stattlichen Bauch muss deshalb aber noch lange keine Komplexe kriegen. Viele Frauen lieben korpulente Männer und sagen, dass nur ein Mann mit Bauch ein richtiger Mann ist. Ein kräftiger “Bär” zum Anlehnen kann auf jeden Fall das Gefühl von Schutz und Stärke vermitteln, und ein kräftiger Mann steht einem schlanken schon lange in nichts mehr nach. Aber wie sieht es mit Unterwäsche für den XXL-Mann aus? Kann man schöne und gleichzeitig günstige Übergrößen für Männer erhalten? Die Antwort ist in jedem Falle positiv. Auch übergewichtige Herren können in schöner Unterwäsche sexy aussehen, und es gibt mittlerweile eine große Auswahl an Farben und Schnitten. Von Boxershorts über den altbewährten Slip über Hipster und Trunks kann “Mann” auf www.xxl-kleidung.info unzählige Modelle entdecken.

Für jeden Anlass das passende Darunter

Wer es gerne lässig in weiten Jeans mag und auch nachts gerne bequem schläft, sollte sich für eine Boxershorts entscheiden. Trägt man hingegen häufig einen Anzug aus extrem leichten und dünnen Stoff, unter dem sich die Unterwäsche schnell abzeichnet, sind eng anliegende Slips oder Hipster empfehlenswert. Diese schmiegen sich dem Körper an und sind unter dem dünnen Anzugstoff kaum zu sehen. Gerade die nahtlosen Modelle sind äußerst bequem, da sich keine Naht auf der Haut abdrückt. Wer es gerne praktisch und bequem mag, greift auf den klassischen Slip zurück. Insbesondere bei extrem starken oder muskulösen Oberschenkeln kann ein Slip für den Träger bequemer sein als ein Hipster mit Beinen bzw. Beinansätzen. Bei der Farbe darf es auch mal etwas extravaganter sein, denn Retro-Mode ist gerade schwer angesagt. Warum nicht einfach mal die Freundin in neuer Wäsche überraschen? Sie wird sich bestimmt freuen!

Herrenunterwaesche

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.